Digitalisierung


Das E-Rezept kommt und wir sind bereit.

Digitalisierung ist jetzt überall greifbar – natürlich auch bei uns, Ihrer Lieblingsapotheke vor Ort.

Damit wir Sie zuverlässig  auf das Thema Digitalisierung und E-Rezept vorbereiten können, bereiten wir uns frühzeitig und sorgfältig vor.

Daher haben wir neue Kontaktmöglichkeit für Sie:

 

Sie wollen etwas per E-Mail bestellen?

bestellung@kompass-apotheke-herne.de

 

Sie wünschen eine Kontaktaufnahme, Beratung oder haben sonstige Fragen oder Anliegen:

info@kompass-apotheke-herne.de

 

Sie wollen jetzt schon per APP bestellen?

Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Einrichtung der App auf Ihrem Smartphone.

Oder bestellen Sie jetzt doch direkt online?

oder hier entlang.

 

Aber natürlich begrüßen wir Sie gerne auch weiterhin persönlich in unserer Apotheke.

Frielinghausstr. 8
44803 Bochum
Tel.: 02 34 / 3 33 86 29

www.kompass-apotheke-bochum.de

Wanner Str. 159
45888 Gelsenkirchen
Tel.: 02 09 / 1 47 44 70

www.apotheke-bulmke-huellen.de

News

Krank durchs Zahnen?
Krank durchs Zahnen?

4 Mythen im Check

Sechs Monate dauert es meist, bis bei Säuglingen der erste Zahn durchbricht. Doch so unruhig die Kleinen in dieser Zeit oft sind – im medizinischen Sinn krank werden sie entgegen verbreiteter Meinung durchs Zahnen nicht.   mehr

So macht der Weg zur Arbeit fit
So macht der Weg zur Arbeit fit

Aufs Auto verzichten

Rauf aufs Rad oder zu Fuß zur Arbeit: Wer das täglich beherzigt, senkt sein Herz-Kreislauf-Risiko ähnlich stark wie mit einem regelmäßigen Training im Fitnessstudio.   mehr

So hilft Intim-Chirurgie den Frauen
So hilft Intim-Chirurgie den Frauen

Raus aus der Schmuddelecke

Ob Schamlippen, Klitoris oder Vagina: Immer mehr Frauen lassen sich im Genitalbereich operieren. Was sind die Beweggründe? Und welche Behandlungsoptionen gibt es?   mehr

Wann zum HIV-Test?
Wann zum HIV-Test?

Warnsignale beachten

Moderne Medikamente haben die HIV-Infektion zu einer behandelbaren Erkrankung gemacht. Die Chancen sind am besten, wenn die Infektion früh erkannt und therapiert wird. Doch welche Beschwerden sind verdächtig und wann macht ein Test Sinn?   mehr

Keine Kuhmilch nach der Geburt
Keine Kuhmilch nach der Geburt

Risiko Nahrungsmittelallergie

Wer seinem Baby in den ersten Lebenstagen Kuhmilch zufüttert, riskiert vielleicht, dass das Kind eine Nahrungsmittelallergie entwickelt. Das gilt vor allem für Neugeborene aus Allergie-belasteten Familien, wie japanische Forscher kürzlich herausgefunden haben.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Kompass Apotheke am EVK
Inhaber Friedemann Ahlmeyer
Telefon 02323/1 46 35 42
E-Mail info@kompass-apotheke-herne.de